BEDINGUNGEN, gültig ab dem 24-07-2021 - Änderungen und Tippfehler vorbehalten.

 

Ausstellung:

Der zentrale Ausstellungsraum der Galerie im öffentlichen Raum „gallery-T-69“ befindet sich in der Franz-Michael-Felder-Straße 6 in 6845 Hohenems | at&co, regionales Zentrum EMS.

 

Weitere ARTspaces werden vorerst in der nahen Umgebung akquiriert.

 

Teilnahme:

Bewerbung für die Raumnutzung der gallery-T-69 am oben angeführten Standort oder eines anderen ARTspaces der Galerie im öffentlichen Raum.

SELECTed:

Von Andreas Ender oder den beauftragten Kuratoren ausgesuchte Künstler haben die Möglichkeit ihre original Kunstwerke zu den geltenden Bedingungen in der gallery-T-69 auszustellen. Die Auswahl steht nur eingeladenen Künstlern offen, die in den bildenden Künsten Malerei, Fotografie, Grafikdesign, Illustration, Cartoon, Skulptur und Design tätig sind.

Wettbewerb:

Zu ausgeschriebenen Themen können sie sich mit ihren Werken für eine Ausstellung in der gallery-T-69 bewerben. Andreas Ender oder die beauftragten Kuratoren / Jury entscheiden über die Teilnahme.

 

Bewerbung:
Sie sind kreativ und auf der Suche nach einer Ausstellungsmöglichkeit. Dann bewerbt euch mit maximal 10 digitalen Abbildungen die zur Auswahl per mail an Andreas Ender geschickt werden.

 

1-3 der ausgestellten Werke sollten der gallery-T-69 auch digital übermittelt werden. Diese können für die PR-Kampagne der Ausstellungen verwendet werden (immer mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und seines / ihres Namens). Nach Möglichkeit fügen Sie Ihrer Bewerbung auch eine Biografie und einen Lebenslauf bei.

Kunstwerke:

Fotografie- und Malereiarbeiten müssen auf Träger wie Dibond, Plexiglas, Leinwand, Papier mit einem Rahmen (ohne Glas) gedruckt/aufgezogen werden. Allen Kunstwerken muss ein Etikett beigefügt werden, das folgendes enthält: Künstlername, Nationalität, Titel des Werkes, Entstehungsjahr, Dimension und Medien. Alle Kunstwerke müssen kostenfrei und fertig zum Aufhängen in dem bekannt gegebenen Zeitfenster an den Ausstellungsraum oder angegebene Anlieferadresse nach Hohenems gesendet werden.

Thema:
da die gallery-T-69 öffentlich im at&co, regionales Zentrum EMS zugänglich ist und die Räumlichkeiten von Personen mit unterschiedlichen Glaubensrichtungen sowie Altersgruppen besucht wird, ist die Motivwahl und die erotische Kunst (Nacktheit) eingeschränkt. Dies bedarf einer vorherigen Prüfung und Freigabe von Andreas Ender und dem Vermieter.

Kosten / Teilnahmegebühr:
ihr könnt bereits ab einem Bild ausstellen oder das ganze erste Stockwerk mieten.

 

Hier die Konditionen für einen Ausstellungszyklus:

 

Malerei, Fotografie, Illustration, Grafikdesign, Cartoon
1-3 Bild/er, Format bis 80x120cm                      je 108,00€

 

12x 4lfm Hängefläche                                          je 369,00€

 

Erster Stock zirka 25lfm Hängefläche              1.530,00€

 

Skulptur
7lfm Stellfläche                                                         369,00€

je nach Ausschreibung und Ausstellungsdauer gelten diese Preise für einen Zeitraum von 4-6 Wochen.

 

Bei einer Teilnahme von 2 Ausstellungen wird euch einen Rabatt von 10%, ab 3 Ausstellungen 15% auf jeden teilnehmenden Zeitraum gewährt. Gültigkeit innerhalb eines Kalenderjahres!

Jede/r Teilnehmer/in trägt die Kosten für die Anlieferung und Abholung. Die gallery-T-69 könnte euch beim Rückversand unterstützen. Fragt bei Bedarf nach den Details oder schaut auf send.ART vorbei

Bearbeitungsgebühr:
sie können die Kunstwerke nicht selbst zum Ausstellungsort bringen, dann können sie diese auch zusenden. Die Kosten für den Versand und die Abholung trägt der Kunstschaffende. Zudem wird für das Entpacken, Aufhängen, Lagerung des Verpackungsmaterials, Einpacken und Bereitstellung für die Abholung bzw. den Rückversand eine Bearbeitungsgebühr von 36,00€ in Rechnung gestellt.

Was bekommt ihr dafür:
ARTspace und Kundmachung
Für die Teilnahmegebühr übernimmt die Galerie im öffentlichen Raum, gallery-T-69 die Pressearbeit, eventuelle Plakate und Flyer, Informationsfluss, Kundmachung auf in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram. Bildbeschriftung. Bildinstallation.

 

Zudem wird jede/r Künstler/in auf der Homepage www.gallery-T-69.com präsentiert. Während der Ausstellungsdauer auf der Seite current.ARTists inklusive mindestens ein Bild und Kontakt. Nach der Ausstellung, solange die Homepage online ist, mit Namen und Kontakt auf der Seite archive.ARTists

 

Ein möglicher Verkauf wird direkt mit den Kunstschaffenden abgewickelt. Die gallery-T-69 erhebt keine Provision auf die verkauften Werke.

Sonstiges:
Andreas Ender bzw. die gallery-T-69 übernimmt keine Haftung für Verlust, Diebstahl oder andere Schäden an Ausstellungsexponaten oder sonstigen Objekten die sich in den unterschiedlichen ARTspaces der gallery-T-69 befinden. Eine mögliche Versicherung klären sie mit ihrem eigenen Versicherungsagenten.

Die TeilnehmerInnen stimmen mit Einreichung ihrer Werke den ausgeschrieben Bedingungen zu.

 

Das ausgefüllte und unterschriebene Teilnehmerformular ist vor Zusendung der Kunstwerke zu übermitteln. Die Teilnahmegebühr muss vor Einreichung der Werke bezahlt sein.